Workshop: Wertebasierte Zusammenarbeit

ValueCamp für ValueTeam

Workshop-Ziele

In diesem Workshop lernt Ihr Team
begründete Wertschätzung
verdienten Respekt
planbare Produktivität
abgesicherte Qualität
über das Wertemodell von ValueProfilePlus zu kommunizieren.

Daraus entwickeln sich Kompetenzen, durch die
Konflikte nutzbringend werden
aufeinander einzugehen alltäglich wird
Ziele gemeinsam besser erreicht werden.

Die Zusammenarbeit im Team wird methodisch nachhaltig optimiert. Jeder Teilnehmer erhält sein Online-Assessment zur Selbstreflexion. Mit der gleichen Methode wird das Team visualisiert. Am Ende baut das Team auf ein gemeinsames Wertemodell.

Links auf dieser Seite:

Kostenloses Informationsgespräch

Teamworkshops sollten immer individuell abgestimmt sein. Stellen Sie Ihre Fragen in unserem kostenlosen Erstgespräch (Videochat) zum ValueTeam. Wählen Sie einfach direkt Ihren Wunschtermin unter:

kostenlosen Infotermin auswählen

Alternativ per E-Mail an:

PDF-Datenblatt & Anfrage

Lernziele

Nach diesem Workshop kennt Ihr Team ein gemeinsames Wertemodell, mit dem Situationen im Alltag und Konflikt besser bewältigt werden können. Das Team entwickelt mit einem validen Erklärungsmodell einen neuen Blickwinkel, ‘warum‘ sich ‘wer‘, ‘wie‘ verhält.

Jeder Teilnehmer hält sein Werte basierendes ValueProfilePlus (Online Assessment, Kompetenzen, Präferenzen, Motivatoren, …) in Händen und kann über die Teamentwicklung hinaus durch die verstärkte Selbstreflexion an der persönlichen Entwicklung arbeiten.

 

Machen Sie aus Ihrer Arbeitsgruppe ein erfolgreiches und wertschätzendes Team

 

Die Arbeitslast ist in allen Bereichen immer größer geworden und es ‘menschelt‘ überall – speziell im Team. Glaubenssätze und Gewohnheiten schleifen sich ein, welche die Stimmung dämpfen, die Produktivität einschränken und Arbeitsgruppen so behindern, nicht über den berühmten Dienst nach Vorschrift hinwegzukommen. Kennt das Team die individuellen Kompetenzen und Präferenzen, kann es besser aufeinander eingehen und die Ressourcen gezielter einsetzen.

Verständnis, Respekt und Wertschätzung, in Kombination der einzelnen Soft-Skills, machen Arbeitsgruppen zu Teams. Die Potenziale werden durch diesen Workshop wertebasierte Zusammenarbeit freigesetzt. Die Basis für ein gemeinsames Verständnis und eine Kommunikation die Reibungen verringert, ist das Wertemodell von ValueProfilePlus. Dieses bietet durch seinen strukturierten Aufbau und das vereinheitlichte Vokabular die Klarheit für gemeinsames Wirken.

Drei Schritte zur Team-Optimierung

Schritt 1: Vorbereitung – ValueProfilePlus – Teamprofil

Vorbereitung zum ValueTeam!

ValueProfilePlus Alle Teilnehmer erhalten zur Selbstreflexion und Vorbereitung ihr persönliches ValueProfilePlus (Profil über Kompetenzen, Präferenzen, Konfliktverschiebung, Motivation, Entwicklungspotenzial, …). Aus diesen wird das (auf Wunsch anonyme) Teamprofil als gemeinsame Arbeitsgrundlage für den Workshop erstellt. Durch ValueProfilePlus-Erklärvideos (im Preis enthalten) erhält jeder Teilnehmer die Möglichkeit, sich effizient vorzubereiten.

Schritt 2: Wertemodell – Lösungskonzepte – Kommunikation

Lernen im ValueTeam!

Teamworkshop Im Workshop wertebasierte Zusammenarbeit wird das bewährte Wertemodell, ein neues Verständnis für Konfliktlösungskonzepte und eine werte basierende Kommunikation vermittelt. Eine Reflexion an den gewonnenen Erkenntnissen der ValueProfilePlus Profile individualisiert die AHA-Effekte für jeden einzelnen. Ihr Team aktiviert gemeinsame Sichtweisen und Verständnis. Wissensvermittlung, wissenschaftliche Basis und Übungen bilden fundiert weiter. Als besonders wirksame Methode setzen wir u.a. das speziell dafür entwickelte ValueGame ein.

Schritt 3: Vertiefung – Änderung des Mindsets – Umsetzung

Und schon läuft es!

Anwenden und Vertiefen Das gelernte und erarbeitete hinterlässt einen bleibenden Eindruck und die meisten sprechen von einer nachhaltigen Änderung des Mindsets auf persönlicher Ebene wie im ganzen Team. Die Umsetzung erfolgt im täglichen Umgang miteinander. Darauf aufbauend werden erste Erfahrungen in der Praxis gesammelt und die Methoden bei Bedarf in einem Folgetermin vertieft.

Durch die Kombination des Online-Assessment mit dem gemeinsamen Workshop wertebasierte Zusammenarbeit, welche durch die axiologische Methodologie verbunden sind, entsteht ein einzigartiger Workshop, der eine lang anhaltende Wirkung entfaltet. Bisherige Teilnehmer profitieren auch Jahre nach dem Workshop noch immer von den Vorteilen und den grundlegend verändernden Denkweisen.

„Der erste echte Teamworkshop, den wir hatten!“, so ein sehr erfahrener Teilnehmer eines großen Automobilzulieferers, der schon an vielen solchen Events teilgenommen hat, „denn hier wird auf jeden im Team und alle zusammen eingegangen und eine nachhaltig umsetzbare Methode vermittelt!“

Workshop-Eckdaten – Wertebasierte Zusammenarbeit im Team

Agenda

Tag 1: (09:30-18:00)

  • Check-in, Welcome, 'Kaffee', Kennenlernen
  • Wertematrix (Grundlage für wertebasierte Zusammenarbeit)
    • Wertedimensionen
    • Werteräume
    • Situationen
  • ValueGame
    (Business-Game, Erlernen und Üben wertebasierter Kommunikation)

Abend: Gerne gemeinsames Abendessen entsprechend der Umgebung mit kleinem Rahmenprogramm (lassen Sie sich überraschen).

Tag 2: (08:00-16:30)

  • Wertebasierte Zusammenarbeit
    • Team-Aufstellung aus Sicht der Erhebungen mit ValueProfilePlus
    • Synergien anstelle Reibereien
    • Arbeitsvergabe, Kommunikation
    • Überfachliches Anforderungsmanagement
  • Fallbeispiele / Diskussionsrunde
  • Check-out, Netzwerken

Zielgruppen

Rolle(n)

Alle

Führungskraft und Team, Team auf gleicher Ebene, Führungskreis, (erweiterte) Geschäftsleitung
Agile oder klassisch

Branche(n)

Alle

Da es um die überfachliche Führung geht, spielt die Branche keine Rolle. Branchenerfahrung und Beispiele sind vielfältig vorhanden.

Unternehmensgröße(n)

Alle

Ob kleine oder große Teams, direkte oder indirekte Führung, die Methoden überall anwendbar. Vom der Einzelperson bis zu den Unternehmenswerten.

Einzugsgebiet(e)

Global

Das Event wird in Deutsch (auf Wunsch auch in Englisch) abgehalten. Die Methoden sind unabhängig von Herkunft, Nationalität, Geschlecht, Überzeugung, usw.

Teilnahmevoraussetzungen

keine besonderen, Offenheit für Neues und der Wunsch wertebasierte Zusammenarbeit einzusetzen.

Corona-Hinweis: Unsere Mitarbeitenden sind vollständig geimpft. Ein adäquates Hygienekonzept wird selbstverständlich eingesetzt. Abhängig von der zum Veranstaltungszeitpunkt aktuellen Situation können entsprechende Maßnahmen (ggf. aktueller Test, Impfnachweis, usw.) für die Teilnahme Voraussetzung sein. Gerne informieren wir Sie auf Anfrage kurz vor dem Termin.

Veranstaltungsort

Stimmen wir gerne ab: Da dieser Teamworkshop eine geschlossene Veranstaltung für Ihr Team ist, können wir uns gerne an Ihren räumlichen Maximen orientieren. Ob Sie Inhouse (mit entsprechenden Regeln um ungestört zu sein), extern in einer öffnenden Umgebung, nah oder fern bevorzugen lässt sich in der Organisation immer berücksichtigen.

Preise

Auf Anfrage: Kein Teamworkshop ist gleich – wie auch die Menschen darin. Personenanzahl, Veranstaltungsort, inhaltliche Anpassungen, Rahmenprogramm und andere Faktoren berücksichtigen wir für eine faire Preisgestaltung in Ihrem Sinne. Dafür erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Klicken Sie auf die folgende Schaltfläche und wir kümmern uns darum:

PDF-Datenblatt & Anfrage

 

Termine – Wertebasierte Zusammenarbeit – ValueCamp für ValueTeams

Auf Anfrage / Abstimmung. Diesen Workshop wertebasierte Zusammenarbeit organisieren wir individuell in Abstimmung mit Ihren Rahmenbedingungen. Melden Sie sich einfach kurz per E-Mail an  und wir gehen den nächsten Schritt mit Ihnen im TEAM.

Kostenloses Informationsgespräch

Teamworkshops sollten immer individuell abgestimmt sein. Stellen Sie Ihre Fragen in unserem kostenlosen Erstgespräch (Videochat) zum ValueTeam. Wählen Sie einfach direkt Ihren Wunschtermin unter:

kostenlosen Infotermin auswählen

 

Oder einfach per E-Mail an

© 2021 Ferchl und Veitl GbR | HR24.expert | ValueProfilePlus | Kontakt | ImpressumDatenschutzerklärung | Teilnahmebedingungen | mehr
Wir empfehlen den aktuellen Chrome Webbrowser bei einer optimalen Auflösung von 1920 × 1080 (HD) einzusetzen um alle Inhalte wie geplant betrachten zu können. Generell gilt (w/m/d): Auch wenn wir in unseren Texten zur besseren Lesbarkeit nicht immer alle Geschlechter aufzählen, so sind diese entsprechend dem Kontext jeweils gemeint. Cookie-Hinweis: Wir verwenden ausschließlich für den Betrieb und (Spam-)Schutz notwendige (technische, essenzielle) Cookies. Sämtliche Illustrationen, Bilder, Artikel und Texte unterliegen dem Copyright / Urheberrecht und dürfen ohne vorherige Genehmigung durch die Ferchl und Veitl GbR weder kopiert, gespeichert, vervielfältigt noch in anderer Form verwendet werden.